Sattelauflieger und Tankcontainer-Chassis für die Thommen Furler AG

3-Achs-Sattelauflieger für die Thommen Furler AG

Für unseren langjährigen Kunden Thommen Furler AG durften wir diverse neue Aufbauten projektieren und herstellen.

Tankcontainer-Chassis

Die zwei Tankcontainer-Chassis (41 Tonnen) sind mit vier Schlauchkästen und Leitern-Tritte rechts und links am Heck ausgestattet. Das Fahrwerk ist mit 9 Tonnen BPW-Achsen inkl. Scheibenbremsen, Luftbälgen 360 mm für 27 to Aggregatlast sowie 2 Liftachsen ausgerüstet. Um eine optimale Sicherheit zu gewährleisten, ist die Bremsanlage von Wabco Typ 4S/2M Premium EBS zudem mit einer Road-Stability Funktion ausgestattet.

Tankcontainer-Chassis für Thommen Furler AG

Tankcontainer-Chassis

City- und 3-Achs-Sattelauflieger mit Trockenfracht-Aufbauten

Weiter durften wir zwei City-Sattelauflieger und zwei 3-Achs-Sattelauflieger mit Trockenfracht-Aufbau und Hebebühne abliefern, welche wir projektieren und herstellen durften. Bei den 3-Achs-Sattelaufliegern ist die letzte Achse als Lenkachse ausgeführt, wodurch der Auflieger auch im Stadtverkehr eingesetzt werden kann. Die Aufbauten bestehen aus 30mm Isolier-Paneelen mit einer Edelstahl-Innenverkleidung und einem speziellen Boden, welcher eine absolute Dichtheit bei auslaufenden Stoffen gewährleistet.

City-Sattelauflieger mit Trockenfracht-Aufbau

Ein Leckrinnen-System sammelt eine allfällige auslaufende Flüssigkeit im Aufbau. Über einen Tank mit einem Ablauf-Hahn kann die Flüssigkeit entleert werden. Die Auflieger haben zudem eine ADR-Ausrüstung und entsprechen den geltenden Normen für den Transport von gefährlichen Substanzen.

3-Achs-Sattelauflieger für die Thommen Furler AG

3-Achs-Sattelauflieger mit Trockenfracht-Aufbau

Besten Dank für den Auftrag und eine gute Fahrt!